< Kleingartenverein muenchen nw 62
Kleingärtnerverein  München  NW  62



 

















                                                    - Ruhezeiten -

Um das gute nachbarschaftliche Zusammenleben in
unserer Anlage weiterhin zu ermöglichen,
werden alle Gartenpächter aufgefordert,
 sich an die vorgeschriebenen Ruhezeiten zu halten.



       
Auszug aus der Verordnung über die zeitliche
           Beschränkung ruhestörender Haus- und
    Gartenarbeiten der Landeshauptstadt München
           (Hausarbeits- und Musiklärmverordnung)
                         vom 05. August 2003


§ 1  Haus- und Gartenarbeiten

      
(1)  Ruhestörende Haus- und Gartenarbeiten dürfen
           nur an  Werktagen (Montag bis Samstag)
           zwischen 08:00 und 12:00 sowie zwischen
           15:00 und 18:00 Uhr ausgeführt werden.



      (2)  
Lärmarme Rasenmäher, deren
           Schallleistungsspiegel weniger als 88 dB (A)
           beträgt, dürfen von Montag bis
           einschließlich Freitag zusätzlich zu den in Abs.1
           
genannten Zeiten von
           18:00 - 20:00 Uhr betrieben werden.


      
(3)
Ruhestörende Haus- und Gartenarbeiten sind
           alle nicht gewerbsmäßig im oder am Haus
           sowie im Garten anfallenden lärmenden
           Arbeiten, insbesondere das Hämmern, das
           Sägen oder Hacken von Holz, die Benutzung
           von Bau-, Heimwerker-oder
           Haushaltsmaschinen oder von
           den in Abs. 2 benannten Rasenmäher.


§ 2  Musikinstrumente, Tonwiedergabegeräte

       
(1)    Bei der Benutzung von Musikinstrumenten und
            von Tonübertragungs- und
            Tonwiedergabegeräten ist die Lautstärke so zu
             gestalten, dass andere nicht erheblich
             belästigt werden.

 
       
(2)
   In der Zeit zwischen 22:00 und 07:00 Uhr darf
            die Nachtruhe durch die Benutzung dieser
            Instrumente und Geräte nicht gestört werden.

            
   
  Kleingartenanlage Muenchen NW 62   am Feldmochinger See
Karlsfelder-Straße 85