Neubau und Erweiterung der Anlage